holpriger Beginn

mtl. CRV (=Chance-Risiko-Verhältnis)

Der Handel mit Forex brachte Verluste, dafür konnten mit Aktien Kurssteigerungen erzielt werden.
Auf dem Papier kann sich das Ergebnis sehen lassen. In der Realität sah dies allerdings anders aus: Die Positionsgröße wurde zwar vergrößert, allerdings oft gerade dort wo es zu Verlusten kam… Wieder wirken sich die hohen Gebühren negativ aus.

Ich machte auf jeden Fall meine Hausaufgaben und habe alle Trades dokumentiert und statistisch ausgewertet. In der Theorie ging die Strategie auf, in der Praxis neigte ich dann doch dazu Gewinne zu früh mitzunehmen und Verluste zu lange laufen zu lassen. Auch fielen bein Hunderten Trades die Gebühren ins Gewicht.

Insgesamt ist Traden mit viel Aufwand verbunden und nicht immer von Erfolg gekrönt…

Trades.pdf

Leave a Comment

You must be logged in to post a comment